Innovationsgetriebene Unternehmen im Gesundheitswesen werden - anders als Unternehmen in anderen Branchen - einerseits einer massiven Konkurrenz ausgesetzt und gleichzeitig mit einem Markt konfrontiert, der besondere gesellschaftliche, ethische und politischen Anforderungen stellt. Nicht nur die Shareholder, sondern auch Mediziner, Patienten, Politik und Forschung haben Interesse und Erwartungen an innovative Produkte, die das Leben jedes einzelnen verbessern sollen. Es gilt vor diesem Hintergrund kritisch zu hinterfragen, ob Politik und Gesellschaft überhaupt die richtigen Rahmen für erfolgreiche innovationsgetriebene Unternehmen im Gesundheitswesen setzen. Wie ein liberaler Rahmen für Innovationen aussehen muss und wie weit wir davon entfernt sind, wollen wir mit Experten aus Politik und Wirtschaft diskutieren.

Dies ist die Auftaktveranstaltung des Health Innovation Weekends im Vorfeld des Health Innovation Congress! Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem VSA Fachkreis Gesundheit und der Initiative Gesundheitspolitik der Stipendiaten der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit statt.

Anmeldung über: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/69ttr 


Hamburg

Der SQUARE HSBA Innovation Hub am Adolphsplatz im Herzen Hamburgs bietet die besten Voraussetzungen für neues Denken und Arbeiten im Zeitalter der digitalen Transformation. New Work und Arbeiten 4.0 finden hier statt, der Kulturwandel zu einer agilen Organisation ist unser Anliegen. So ungewöhnlich und architektonisch herausragend bereits die Außenfassade des SQUARE ist, so kreativ ist sein Innenleben. Unser Ziel ist es, die klassisch moderne Architektur mit einer agilen Arbeitsathmosphäre zu verbinden. In Industrial Design, Garagenatmosphäre oder Shabby Chic entspannen Sie sich und lassen sich inspirieren während Sie arbeiten, tagen oder konferieren.

Adresse

Adolphspl. 6,
20457 Hamburg
Deutschland