Vorstand & Geschäftsführung

 


Der Vorstand des VSA

Der aktuelle Vorstand des VSA wurde auf der Mitgliederversammlung am 27. Oktober 2018 in Gummersbach für zwei Jahre gewählt. 

 

Johannes Berger Johannes Berger

Johannes Berger

Johannes ist Vorstandssprecher des VSA.

Johannes hat an der Universität Münster Wirtschaftsinformatik studiert und war während des Studiums zu Auslandssemestern in Südkorea und China. Heute arbeitet er als IT-Berater und wohnt in Würzburg. Johannes war von 2011 bis 2017 in der Grundförderung der FNF und engagierte sich unter anderem zwei Jahre im Sprecherrat der Stipendiaten. Für sein stipendiatisches Engagement wurde Johannes 2016 mit dem Leuchtturm ausgezeichnet. Johannes ist seit 2016 im Vorstand des VSA und verantwortet als Vorstandssprecher seit 2018 die Koordination der Verbandsarbeit.

Kontakt: j.berger@vsa-freiheit.org

 

Matthias Göhner Matthias Göhner

Matthias Göhner

Matthias ist Schatzmeister des VSA.

Matthias hat an den Universitäten Mannheim und Köln Volkswirtschaftslehre studiert und im Rahmen seines Studiums Auslandsaufenthalte in den USA und England absolviert. Derzeit wirkt er am Aufbau eines Startup-Unternehmens im Bereich Onlinemarketing mit. Seit Beginn seines Studiums im Jahr 2011 bis zum Studienabschluss 2017 war Matthias Stipendiat in der Grundförderung der FNF. Von 2014 bis 2016 engagierte er sich als Koordinator des stipendiatischen Arbeitskreises Wirtschaft und Soziales. Matthias ist seit Juni 2017 im Vorstand des VSA und verantwortet seitdem als Schatzmeister die Finanzen.

Kontakt: m.goehner@vsa-freiheit.org

 

Martin Akar Martin Akar

Martin Akar

Martin ist Vorstandsmitglied des VSA.

Martin hat Wirtschaftsingenieurwesen in Berlin und der Schweiz mit dem Fokus auf Qualitäts- und Prozessmanagement studiert und arbeitet heute als Unternehmensberater. Martin wurde von 2008 bis 2013 von der FNF gefördert. In der Schweiz initiierte er den Stammtisch in Zürich; zurück in Berlin fungierte er als Ansprechpartner für die Treffen von Stipendiaten und Altstipendiaten. 2012 organisierte er die Auslandsakademie nach Istanbul, die ihrerseits der Auslöser für die Gründung der Initiative Integration war. Auf Strategieforen und Konventen brachte sich Martin häufig mit seinem Moderationstalent ein. Für seinen Einsatz wurde er mit dem Leuchtturm ausgezeichnet. Martin ist seit 2016 Vorstandsmitglied des VSA und verantwortet insbesondere den Auf- und Ausbau der Fachkreise.

Kontakt: m.akar@vsa-freiheit.org

 

Jens Hertha Jens Hertha

Jens Hertha

Jens ist Vorstandsmitglied des VSA.

Jens hat in Bamberg European Economic Studies studiert, promoviert seit Herbst 2016 zu Fragen der Finanzmarktdynamik und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für VWL, insb. Wirtschaftspolitik von Professor Dr. Frank Westerhoff an der Universität Bamberg. Jens hat während seines Studiums Auslandsaufenthalte in Edinburgh und Washington, D.C. verbracht und ist seit 2010 in der Grund- und seit 2016 in der Promotionsförderung der FNF. Drei Jahre war er Mitglied des Sprecherrats der Stipendiaten. Außerdem ist er ein engagiertes Mitglied des Arbeitskreises Wirtschaft und Soziales als auch Preisträger des Stipendiatischen Leuchtturms und des VSA-Preises für seine Masterarbeit. Jens ist seit 2018 Vorstandsmitglied des VSA und verantwortet insbesondere das Thema regionale Vernetzung und Stammtische.

Kontakt: j.hertha@vsa-freiheit.org

 

Dr. Lukas Köhler MdB Dr. Lukas Köhler MdB

Dr. Lukas Köhler MdB

Lukas ist Vorstandsmitglied des VSA.

Lukas hat in München und London Philosophie studiert und sich von 2011 bis 2015 zum Thema "Über die Repräsentation von Non-Voice-Parties in demokratischen Staaten” promoviert. Von 2015 bis 2017 war er Geschäftsführer des Zentrums für Umweltethik und Umweltbildung in München. 2011 trat er in die FDP und die Julis Bayern ein; von 2014 bis 2017 war er unter anderem bayerischer Landesvorsitzender der Julis. 2017 zog er für die FDP in den Bundestag ein, wo er nun Mitglied des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe ist. Seine Kernthemen sind Umwelt, Menschenrechte und Generationengerechtigkeit. Lukas ist seit 2018 Vorstandsmitglied des VSA und verantwortet insbesondere die Vernetzung mit der liberalen Familie.

Kontakt: l.koehler@vsa-freiheit.org

 

Anna Victoria Oltmanns Anna Victoria Oltmanns

Anna Victoria Oltmanns

Victoria ist Vorstandsmitglied des VSA. 

Victoria hat an der Universität Freiburg Jura studiert und ist nun in den letzten Zügen ihres Referendariats in Frankfurt am Main. Nach dem Abitur hat sie als Englischlehrerin für ein Jahr in China gearbeitet und hat während ihres Studiums ein Auslandssemester in Genf verbracht. Sie war Stipendiatin von 2015 bis 2017 und bereits Teil des Organisationsteams des VSA-Balls 2018. Victoria ist seit 2018 Vorstandsmitglied des VSA und verantwortet die Organisation von Veranstaltungen sowie dabei insbesondere den Ball der (Alt-)Stipendiatinnen und Stipendiaten im Juni 2020.

Kontakt: v.oltmanns@vsa-freiheit.org

 

Saskia Sattler Saskia Sattler

Saskia Sattler

Saskia ist Vorstandsmitglied im VSA.

Saskia hat an der Hochschule Rhein-Waal International Business and Social Sciences sowie Philosophy, Politics and Economics an der Universität Witten/Herdecke studiert und wurde von 2010 bis 2017 von der FNF gefördert. Ein Auslandssemester hat sie an der Hogeschool van Arnhem en Nijmegen verbracht. Heute arbeitet sie als Assistentin des Ressortbereichsleiters Betrieb Sach bei der Allianz. Saskia war über viele Jahre bei den Jungen Liberalen aktiv. So war sie unter anderem stellvertretende Landesvorsitzende für Organisation in NRW und im Anschluss stellvertretende Bundesvorsitzende für Organisation der Jungen Liberalen. Darüber hinaus hat sie den Aufbau der 2009 gegründeten Hochschule Rhein-Waal mitgeprägt. Saskia ist seit 2018 Vorstandsmitglied des VSA und verantwortet das Mentorenprogramm.

Kontakt: s.sattler@vsa-freiheit.org

 


Geschäftsführung

Christian Huß Christian Huß

Christian von Falkenhausen

Christian ist Geschäftsführer des VSA in Berlin.

Christian hat an der Universität Bamberg Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre studiert. Nach einer kurzen Station als Berater für den öffentlichen Sektor verschlug es ihn zunächst zurück in die Wissenschaft. An der Universität Heidelberg arbeitete er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter und forscht seit 2013 an seinem Dissertationsprojekt zu ‚politischem Wandel in der Bundesrepublik Deutschland am Beispiel der Atompolitik‘. Christian war von 2013 bis 2016 in der Promotionsförderung der Stiftung. Währenddessen war er für zwei Jahre Mitglied des Sprecherrats der Stipendiaten und engagierte sich im Arbeitskreis Wirtschaft & Soziales.

Kontakt: c.vonfalkenhausen@vsa-freiheit.org

 

Kontakt

Christian von Falkenhausen
+49 (30) 33 02 44 05
+49 (30) 33 02 44 07
infoATvsa-freiheit PUNKT org
Reinhardtstr. 12/14
10117 Berlin
Deutschland