Du suchst einen Praktikumsplatz oder willst nach dem Studium im "politischen Berlin" so richtig durchstarten? Du suchst persönliche Kontakte zu Beratungen, Ministerien, Think-Tanks, Verbänden oder Parteien? Dann solltest Du zum ersten Political Network Berlin kommen. 

Dich erwartet ein exklusives Event für maximal 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Erfahre mehr über Deine Einstiegschancen und erweitere Dein persönliches Netzwerk im "politischen Berlin".

Für einen kleinen korsischen Imbiss und ein bisschen Wein ist gesorgt. 

Die Veranstaltung ist zugleich der Berliner Stammtisch im Oktober. 

ERWEITERE DEIN NETZWERK

Auf Dich warten Vertreter von Beratungen, Ministerien, Think-Tanks, Verbänden oder Parteien, die sich mit einem kurzen Impulsreferat vorstellen und für einen persönlichen Austausch in lockerer Runde zur Verfügung stehen:

  • Philipp Behm, Leiter Recherche Bund der Steuerzahler Deutschland e. V.
  • Christian Blume, wissenschaftlicher Mitarbeiter eines MdB.
  • Tim Bopp, Senior Associate Bernstein Group.
  • Dr. Fabian Disselbeck, Leiter des Büros des Bundesgeschäftsführers der Freien Demokratischen Partei.
  • Dr. Andreas Schaumayer, Referent Wirtschaftspolitik bei der Fraktion der Freien Demokratischen Partei im Deutschen Bundestag.
  • Clemens Schneider, Managing Director Prometheusinstitut.
  • Vertreter aus einem Ministerium

DEINE BEWERBUNG

Die Veranstaltung ist exklusiv für maximal 25 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Kreise der (Alt-)Stipendiatinnen und (Alt-)Stipendiaten der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

Für Quiche, Salat, Käse und ein bisschen Wein ist gesorgt. 

Möchtest Du teilnehmen, so klicke bitte auf dieser Seite auf Zusage und erkläre uns in einem kurzen Dreizeiler per E-Mail an info@vsa-freiheit.org, wer Du bist und warum Du an dieser Veranstaltung teilnehmen willst. 

Berlin

Le Midi

Adresse

Greifenhagener Str. 17
10437 Berlin
Deutschland