Seoul

SÜDKOREA (Studienreise 2022)

24. Sept. 2022, 08:002. Okt. 2022, 20:00
An-/Abmeldefrist 26. Feb. 2022
Anmeldung nicht mehr möglich.

Im September und Oktober 2022 planen wir eine VSA-Studienreise nach Südkorea.

Südkorea entwickelte sich im Zuge mehrerer Trendwellen wie K-Beauty, K-Drama, K-Pop und K-Food zu einem internationalen Hot-Spot. Ausgangspunkt thematischer Planungen dieser Reise ist die politische und ökonomische Entwicklung Südkoreas seit dem Ende des Koreakrieges 1953. Von einem Armenhaus mit Militärdiktatur entwickelte sich Südkorea innerhalb von 60 Jahren zur elftgrößten Industrienation mit einer Demokratie (Präsidiale Republik).

Bei der VSA-Studienreise werden wir einen Einblick hinter die Kulissen der koreanischen Politik erhalten und spannende Entwicklungen in den Bereichen Smart City, Smart Life, 5G und Industry 4.0 sehen. Neben technologischen Innovationen werden wir auch Eindrücke aus der alten Kultur Koreas gewinnen. 

Programm

Die Reise erstreckt sich über die Städte Seoul, Pohang und Busan. Neben den inhaltlichen Programmpunkten wird ein Rahmenprogramm (Unterhaltung, Kulinarik) angeboten. Änderungen vorbehalten:

Leistungen/Kosten

Die Reiseorganisation enthält folgende Leistungen:
  • Eintrittsgelder und Gebühren lt. final zu bestätigendem Programm
  • Transfers und Ausflüge im 45-Sitzer Bus mit Fahrer
  • Durchgehend deutschsprechende Reiseleitung 
  • Zugfahrt mit dem KTX in First Class am 29.09.2021
  • Separater Gepäcktransfer am 29.09.2021
  • Unterbringung im Standard-Doppelzimmer in 4*-Hotels
  • Bei der Anreise: Transfer vom Flughafen in Seoul zum Hotel
  • Bei der Abreise: Transfer vom Hotel zum Flughafen oder Bahnhof in Busan
  • 0,5 l Wasser pro Person pro Tag
Die oben genannten Leistungen werden pauschal gebucht und voraussichtlich ca. 1.800 - 2.000 Euro pro Person kosten. Gegen einen Aufschlag von voraussichtlich ca. 600-700 Euro ist eine Einzelzimmerbuchung möglich. Höhere Zimmerkategorien sind auf Anfrage gegen Aufpreis buchbar. An- und Abreise sowie Verpflegung sind in den Leistungen nicht inbegriffen.


Fragen

Wendet Euch bei Fragen bitte per E-Mail an unsere Geschäftsstelle: info@vsa-freiheit.org

Beachtet bitte, dass wir diese Webseite stets aktuell halten und daher in der Regel keine wesentlichen Auskünfte erteilen können, die über die hier gemachten Angaben hinausgehen. 


Programm