Kati gibt uns einen sehr persönlichen Einblick in das Leben und Gründen im Silicon Valley; insbesondere als Frau mit einem "deutschen" Blick. Nach einem Impulsreferat habt Ihr die Möglichkeit, alles zu erfahren, was Ihr schon immer über die vibrierende Startup-Szene in Kalifornien wissen wolltet.

Kati Schmidt ist Director of Growth and Campus Operations at Course Hero. Sie ist Unternehmerin, Startup-Mentorin und Bloggerin. Mit einem MBA in Medienmanagement der Hamburg Media School im Gepäck stieg sie 2010 als eine der ersten Mitarbeiterinnen bei Hanse Ventures und in die deutsche Startup-Szene ein. 2011 wechselte sie zu Airbnb, um dort das Europageschäft aufzubauen. Kati leitete bei Airbnb den Bereich Public Policy für die DACH-Region und Griechenland. Als sie die Green Card in der Diversity Lottery gewann, wechselte sie mit einem kurzen Zwischenstopp in New York nach San Francisco in Airbnbs Headquarter. 2016 baute sie mit Experiences Airbnbs neues Trips-Standbein auf. Nach einem Sabbatical entschloss sie sich zur Selbstständigkeit und ist seitdem beratend für den German Accelerator und mehrere Startups tätig und bastelt an ihrem eigenen Unternehmen, Piña Colada. Gemeinsam mit Kristina Träger berichtet sie in ihrem Podcast Kristina, Kati, Kalifornia vom Leben und Gründen im Silicon Valley.

Anmeldung und Teilnahme

Klickt zur Anmeldung bitte auf Zusage. Kurz vor der Veranstaltung bekommt Ihr dann einen Link zur Veranstaltung per E-Mail zugesendet. Bei Rückfragen wendet Euch bitte an die Geschäftsstelle. 

Veranstaltungsdetails

Online-Veranstaltung. Angemeldete Teilnehmer bekommen kurz vor der Veranstaltung einen Link per E-Mail zugesendet. Die Teilnahme ist ohne Installation per Browser möglich.