Ende Juni 2019 laden wir Euch mit Partnern, Kindern und Freunden zum Sommerfest nach Würzburg ein. Die Veranstaltung richtet sich an (Alt-)Stipendiatinnen und (Alt-)Stipendiaten der FNF sowie Mitglieder und Freunde der liberalen Familie. 

Beachtet bitte außerdem, dass die Themenveranstaltung am Freitagabend, die Teil des Programms ist, separat beworben wird (siehe HIER) und dafür eine Anmeldung im Shop der FNF notwendig ist (den Link veröffentlichen wir demnächst). 

Ein Klick auf Zusage/Interesse auf dieser Seite ist noch keine verbindliche Anmeldung (s.u.).

Programm

FREITAG: "Politikversagen Wohnungsmangel": politische Diskussionsrunde

18: 30 Uhr: Politikversagen Wohnungsmangel: Wie kann der freie Markt für bezahlbare Mieten sorgen?

  • Diskussionsveranstaltung zu einem kontroversen und aktuellen Thema in Kooperation mit dem LB Bayern der FNF. Gäste: Daniel Föst MdBProfessor Dr. Frank Eckardt (Universität Weimar) und Dr. Ralph Henger (IW Köln). LINK zur Veranstaltungsseite.

ab 21:00 Uhr: Ausklang des Tages. 

SAMSTAG: Schiffahrt & Diskussion, Weinwanderung & Weinprobe

9:00 bis 11:00 Uhr: Frühstückstreffen der Gruppe Babyboomer & X (optional)

11:30 bis 14:30 Uhr: Schifffahrt auf dem Main & Diskussionsrunde

  • Thema der Diskussionsrunde: "Mit Wettbewerb zu Qualität: neue Impulse für unser Bildungssystem" u.a. mit Matthias Fischbach MdL

14:30 bis 16:30 Uhr: Weinwanderung durch die berühmte Weinlage Würzburger Stein mit Verkostung.

17:00 Uhr: Sektempfang im Weingut Reiss mit mit kurzer Betriebs- und Kellerführung sowie Weinprobe (sechs Weine) mit fränkischer Brotzeitplatte (Käse, Wurst & Brot) und Mineralwasser. Alkoholfreie Getränke auf Wunsch buchbar. Ende der Weinprobe gegen 20:30 Uhr.

anschließend Ausklang des Tages im Weingut Reiss bis 23:30 Uhr (Selbstzahlerbasis). 

Frühbucher-Paket-Rabatt bis 3. Mai

Es gibt jeweils drei Kategorien für die einzelnen Slots (Schifffahrt, Weinwanderung und Weinprobe): Weintrinker (W), Safttrinker (S), Kinder über sechs Jahre (K). Kinder unter sechs Jahren sind kostenfrei. Die Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung am Freitagabend läuft separat (HIER). 

Schifffahrt

  • Weintrinker & Safttrinker: je 6,00 Euro
  • Kinder: 2,00 Euro
  • Essen & Trinken auf dem Schiff: Selbstzahlerbasis

Weinwanderung

  • Weintrinker (ein Glas am Stein): 5,00 Euro
  • Safttrinker & Kinder: kostenlose Teilnahme an der Wanderung

Weinprobe & Kellerführung inkl. fränkischer Brotzeit (Käse, Wurst, Brot, Mineralwasser)

  • Weintrinker (Sektempfang und sechs Weine): 29,00 Euro
  • Safttrinker & Kinder: je 12,00 Euro

Paketpreise für alle Optionen (regulär): 

  • Weintrinker: 40,00 Euro
  • Safttrinker: 18,00 Euro
  • Kinder: 14,00 Euro

Jetzt bei Paket-Buchung noch wenige Tage rund 20 Prozent sparen!

Wer bis 3. Mai verbindlich alle Slots im Paket bucht (Schifffahrt, Weinwanderung und -probe), erhält 20 Prozent Frühbucher-Paket-Rabatt; danach gelten die regulären Preise. Beachtet bitte, dass das Angebot an Plätzen im Weingut auf 80 limitiert ist.

  • Weintrinker : 32,00 Euro
  • Safttrinker: 15,00 Euro
  • Kinder: 11,00 Euro

Vergesst bitte nicht, Euch für die kostenlose Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit dem Länderbüro Bayern der FNF am Freitagabend zu registrieren. Klickt jetzt HIER auf Zusage/Interesse und wir informieren Euch, sobald die Anmeldung im Shop der FNF möglich ist. 

Zahlung & verbindliche Anmeldung

Für das Sommerfest (Schiffahrt, Weinwanderung & Weinprobe) könnt Ihr Euch bis 7. Juni 2019 anmelden. Die Anmeldung ist verbindlich, wenn Ihr

  • den Teilnahmebeitrag überwiesen (1) und
  • Eure Buchunsoptionen via E-Mail mitgeteilt habt (2). 

Vorlage für E-Mail an info@vsa-freiheit.org:

  • Anmeldung zum VSA-Sommerfest (Betreff)
  • Vor- und Nachname,
  • Paketbuchung (W, S oder K) oder Einzelbuchung der Slots (Schifffahrt, Weinwanderung und Weinprobe jeweils W, S oder K). 

Bucht Ihr für mehrere Personen, so wiederholt die Angaben bitte. Möchtet Ihr uns noch etwas mitteilen, so nutzt bitte ebenfalls diese E-Mail dazu. 

Bankdaten für die Überweisung:

  • Kontoinhaber: VSA e.V.
  • Bank: Deutsche Bank Berlin II
  • Verwendungszweck: TNB Sommerfest, Nachname, Optionen (W, S, K) und Anzahl der Teilnehmer. 
  • IBAN: DE08 1007 0124 0038 1350 01

 

Übernachtung, Heimfahrt und Details zur Wanderung

Denkt bitte daran, Euch rechtzeitig eine Übernachtungsmöglichkeit in Würzburg zu reservieren; das Angebot an Hotels ist etwas begrenzt und in Würzburg gibt es nur wenige Stipendiaten, die eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten können. Eventuell ist AirBnB oder Jugendherberge eine Option. 

Johannes Berger ist vor Ort und koordiniert eine Bettenbörse und kann Euch Tipps für Übernachtungen geben: E-Mail

Die Weinprobe endet gegen 20:30 Uhr, so dass, je nach Eurem Wohnort, eine Rückfahrt am Abend mit der Bahn/ mit dem Auto möglich ist. Vom Weingut Reiss zum Würzburger Hauptbahnhof sind es 5 km mit dem Taxi und 3 km zu Fuß. 

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Je nach Wetterlage ist auf passende Kleidung (u.a. etwas festere Schuhe, Regenjacke, aber auch Sonnenhut, Sonnencreme etc.) zu achten. Die Wanderung ist auch für weniger geübte Wanderer gut zu meistern.  

Eine Stornierung der Buchung ist bis 7. Juni kostenfrei. Danach werden 50 Prozent fällig. Ab 21. Juni ist der gesamte Preis zu zahlen. 

Fragen & Antworten

Solltet Ihr noch Fragen haben, schreibt uns bitte eine E-Mail an info@vsa-freiheit.org und beantworten Sie Euch schnellstmöglich. 

Würzburg

Schiffstouristik Kurth & Schiebe, Anlegestelle Würzburg "Alter Kranen" roter Kiosk & Weingut Reiss in Würzburg

Adresse

Unterdürrbacher Straße 182
97080 Würzburg
Deutschland