Es steht die Zahlung der Mitgliedsbeiträge an. Mit dem Start des Online-Netzwerks hat sich auch hier einiges getan. So ist es jetzt beispielsweise möglich, neben SEPA-Lastschrifteinzug auch per Kreditkarte zu bezahlen.

***Update (6.12.18): Versand der Rechnungen

Die Frist für die Zahlung ohne Rechnungszuschlag (Fälligkeit 4. November 2018) ist inzwischen abgelaufen. Alle Mitglieder, deren Mitgliedsbeitrag für 2018 noch nicht bei uns eingegangen ist, wurden inzwischen schriftlich zur Zahlung aufgefordert (je nach Kontaktdaten via E-Mail oder Brief). 

Der Mitgliedsbeitrag zzgl. Zuschlag für Zahlung auf Rechnung in Höhe von 10 Euro ist dann bis spätestens 30. November 2018 auf unser Konto zu überweisen: 

Bankverbindung: 

  • Zahlungsempfänger: VSA e.V.
  • Verwendungszweck: Vorname, Nachname, 2018
  • Bank: Deutsche Bank Berlin II
  • IBAN: DE 35 100 7012 4003 8135 000
  • BIC: DEUTDEDB101
  • Fälligkeit: 30. November 2018

Wer künftig via Intranet bezahlt (siehe unten), kann sich die Gebühr für Zahlung auf Rechnung ab 2019 sparen. 

Alle jene, die bis dato noch nicht bezahlt haben, erhalten in den kommenden Tagen eine erste Mahnung. 

Drohender Ausschluss bei wiederholter Nicht-Zahlung

Wir weisen darauf hin, dass gemäß Satzung bei Nicht-Zahlung ein Ausschluss aus dem VSA e.V. durch den Vorstand erfolgen kann (§4).

 

Mitglieder ohne Kontodaten

Diejenigen Mitglieder, die bis dato keine Kontodaten hinterlegt haben, wurden per E-Mail aufgefordert, Ihren ausstehenden Mitgliedsbeitrag für 2018 zu begleichen. 

Die Forderung kann auf zweierlei Arten beglichen werden:

  • entweder direkt im Mitgliederbereich unter www.vsa-freiheit.org
  • oder per Überweisung auf das Konto des VSA.

Die Beitragshöhe findet Ihr unter Eurem Profil im Intranet. 

Stichtag für die Zahlung ist in jedem Fall der 4. November 2018.


Zahlung via Lastschrift oder Kreditkarte:

Im Mitgliederbereich auf www.vsa-freiheit.org können offene Forderungen einfach und bequem per SEPA-Lastschrift (einmalig) oder Kreditkarte beglichen werden; jeder kann selbst entscheiden, ob die Zahlungsinformationen dauerhaft im System gespeichert werden sollen.

Wer sich noch nicht initial im Intranet des VSA angemeldet hat, klicke unter www.vsa-freiheit.org rechts oben auf Login uns lasse sich via Passwort vergessen ein neues Passwort an seine E-Mail-Adresse zusenden, die bei uns hinterlegt ist.


Überweisung 

Alternativ ist auch eine Überweisung auf folgendes Konto möglich:

  • Kontoinhaber: VSA e.V. 
  • Bank: Deutsche Bank Berlin II
  • Verwendungszweck: Nachname Vorname 2018
  • IBAN: DE35 1007 0124 0038 1350 00
  • BIC: DEUTDEDB101

Diejenigen, die bereits im Laufe des Jahres 2018 unaufgefordert überwiesen haben, sind bereits verbucht und können dies in ihren Profilen kontrollieren. 

 

Individuelle Spendenbescheinigung

Nach erfolgreichem Zahlungseingang und Verbuchung des Mitgliedsbeitrags kann – unabhängig von der Zahlungsweise – unter Profil im Mitgliederbereich eine individuelle Spendenbescheinigung heruntergeladen werden.

Beachtet bitte, dass zum Download der individuellen Spendenbescheinigung fortan zwingend die Anmeldung im Mitgliederbereich notwendig ist. Eine Zustellung per E-Mail erfolgt nicht.

 

Einstellungen im Profil 

Nach einem erfolgreichen Onboarding und Anmeldung im Netzwerk, könnt Ihr Eure Zahlungseinstellungen ganz unter Profil / Einstellungen / € Zahlungs Einstellungen / Zahlungsdaten verwalten. Hier könnt Ihr entweder ein SEPA-Mandat hinterlegen oder Eure Kreditkartennummer eingeben. In beiden Fällen werden Eure vertraulichen Daten verschlüsselt übertragen. Von Euren Bankdaten sind nur die letzten 4 Stellen sichtbar, so dass auch wir Eure Daten nicht mehr komplett einsehen können. Bitte nutzt die Möglichkeit, die Richtigkeit Eurer Zahlungsinformationen zu überprüfen und ändert Sie gegebenenfalls.

Unter Profil / Einstellungen / € Zahlungs Einstellungen / Forderungen könnt Ihr Eure offenen Forderungen einsehen, sobald diese gestellt wurden.

Nach erfolgreicher Zahlung findet Ihr dann hier auch Eure personifizierte Spendenbescheinigung